Gemeindewerke Nümbrecht
Gefördertes Projekt, Double- und Triple-Play Produkte, Enduser Billing

„Das ist ja wie beim Strom!“ Marion Wallerus beschreibt ihr Aha-Erlebnis, als sie bei vitroconnect den Durchlauf von der initialen Bestellung bis zum klingelnden Telefon am gerade mit einer neu vergebenen Rufnummer automatisch konfigurierten Router miterlebte. „Vollautomatisch, ohne manuelle Eingriffe! Genau das brauchten wir, denn: bei der Breitbandversorgung ist die Gemeinde einen zukunfts-orientierten Weg gegangen und hat die Realisierung von hohen symmetrischen Bandbreiten ausgeschrieben. Wir haben es geschafft mit Hilfe von erfahrenen Partnern, die Ausschreibung der Gemeinde zu gewinnen.“ sagt Frau Wallerus. „vitroconnect hat uns in allen Phasen des Projektes kompetent beraten. Und durch vitroconnect können wir jetzt die Rollen einnehmen, die es uns ermöglichen, das Projekt nach unseren Vorstellungen auszugestalten und die Produkte für unsere Kunden bereitzustellen, die diese nachfragen. Sowohl von Infrastrukturseite als auch von Seiten unserer Eigenmarke ‘Luzie’.“
 

vitroconnect unterstützt die GWN zu einer Vielzahl von Themen:
  • Beratung und Schulung
  • Auswahl und Skalierung der Aktiv-Technik
  • Betrieb des aktiven Netzes
  • 2nd Level Support
  • Portale und Prozesse für Produktbestellung und –wechsel
  • Bereitstellung der White-Label Endabnehmer-Produkte für Privat- und Office-Kunden
  • Bereitstellung der Endkundenabrechnung
  • Open Access